eBooks

e-Tipp für ‚Coronawochen‘: Zusätzliche Freischaltung von E-Medien

Zur Zeit arbeiten Studierende, Lehrende & Forschende vielfach von zu Hause aus und können dafür auf eine Menge elektronischer Medien zurückgreifen, die die Bibliothek allen Uniangehörigen zur Verfügung stellt. Viele internationale Verlage und Provider reagierten auf die aktuelle Situation und schalteten für einen befristeten Zeitraum zusätzliche E-Medien frei, die über das Uninetz „remote“ teils noch zugänglich sind. Die Angebote werden laufend in [UB]log aktualisiert.