Allgemein

Besser recherchieren in EBSCO-Datenbanken: Webinare im März

Sie studieren Psychologie, Gesundheitswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften? Dannnehmen Sie an einer kostenlosen Online-Schulung teil, um die EBSCO-Datenbanken Ihres Faches näher kennenzulernen. Jeweils 60 Minuten sind gut investiert, zumal Sie künftig zielgerichteter und effektiver für Seminar- oder Bachelorarbeiten recherchieren werden.

Noch 1 Tag bis LN 2019 – ‚Geschlossene Gesellschaft‘ im Gruppenarbeitsbereich

Wegen der „Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ gilt am Donnerstag, 7. März 2019, ab 16 Uhr für den Gruppenarbeitsbereich im EG der Bibliothek Alte Münze: ‚Geschlossene Gesellschaft‘! Dort findet das Schulungsangebot der Schreibwerkstatt statt. Interessiert?

Noch zwei Tage: LN 2019

Kennen Sie das auch: Sie können sich noch an einen tollen Artikel erinnern, finden ihn aber nicht mehr wieder? Oder Sie haben schon so viel zu Ihrem Hausarbeitsthema recherchiert, dass Sie den Überblick verlieren? Die gute Nachricht: Sie sind mit dem Problem nicht allein! Und noch besser: wir haben die Lösung(en) parat! Schreibwerkstatt und Universitätsbibliothek legen für Sie am 7. März ab 18 Uhr eine Nachtschicht ein.

Kampf der Prokrastination – Lange Nacht 2019

Neigen Sie manchmal zum Aufschieben? Dann nutzen Sie die Gelegenheit, bei der „7. Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten“ neue Anstöße, Tipps & Tricks zu erhalten, um Ihre Arbeit erfolgreich und noch just in time abzuschließen. Neben einem umfangreichen Programm von Universitätsbibliothek und Schreibwerkstatt erstmals dabei: die Psychsoziale Beratungsstelle mit „Interventionen gegen die Prokrastination“.

Buchverkauf in der Bereichsbibliothek Naturwissenschaften / Mathematik

In der Bereichsbibliothek Naturwissenschaften / Mathematik werden weiterhin ausgesonderte, gut erhaltene Bücher aus dem Bestand zu relativ günstigen Preisen verkauft, schwerpunktmäßig Lehrbücher. Der Verkauf erfolgt nur an Studierende der Universität und der Hochschule Osnabrück. Die Bücher sind in beschilderten Regalen im Abholbereich der Bibliothek im Erdgeschoss aufgestellt.

e-Tipp der Woche: PSYNDEX

Psyndex ist eine bibliographische Datenbank zu psychologischer Literatur und Testverfahren aus den deutschsprachigen Ländern sowie psychologisch relevanten audiovisuellen Medien aus allen Gebieten der Psychologie einschließlich psychologisch relevanter Aspekte aus Nachbardisziplinen. Alle Nachweise sind nach dem „Thesaurus of Psychological Index Terms“ und den „Psyndex Terms“ verschlagwortet.

Auch 2019: Facharbeitensprechstunden für Schülerinnen und Schüler

Das Facharbeitsthema steht, und jetzt muss „nur“ noch die Arbeit geschrieben werden? Aber wo und wie finde ich Quellen und Literatur? Und was wähle ich für den Anfang aus? Diese und ähnliche Fragen wollen wir in unseren Facharbeitensprechstunden ab dem 10.01.2019 donnerstags (außer 31.1.) von 16 bis 18 Uhr anhand Ihres konkreten Themas mit Ihnen klären. Anmeldung nicht erforderlich!

Das alte ist vergangen … Ein erster Ausblick auf das Jahr 2019

Das Jahr 2018 ist nunmehr Geschichte, doch es gibt keinen Grund zur Wehmut: 2019 kehren bekannte Veranstaltungen wieder, Neues kommt hinzu: Wir freuen uns auf Schülerinnen und Schüler bei unseren Facharbeitensprechstunden und Studierende in der Langen Nacht der aufgeschobenen Hausarbeiten. Im Mai wird das UG der Bibliothek Alte Münze wieder zugänglich und im Sommer beginnen Bauarbeiten, an deren Ende neue Arbeitsplätze und -räume zur Verfügung stehen werden.

Geänderte Öffnungszeiten zwischen Weihnachten und Neujahr 2018/19

Auch zwischen Weihnachten und Neujahr freuen wir uns über Ihren Besuch: Die Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ist von 10 bis 20 Uhr geöffnet, die übrigen Bereichsbibliotheken Do. und Fr. von 10 bis 18 Uhr, am 29.12. je nach Standort unterschiedlich. Die Forschungsbibliotheken bleiben geschlossen.

Uniweites Angebot gelauncht: Studieren PLuS

Mit Vorlesungsbeginn ist ein neues Angebot für alle Studierenden der Universität online gegangen, an dem sich auch die Bibliothek aktiv beteiligt. Studieren PLuS sammelt sämtliche fächerübergreifende Veranstaltungen zum Erwerb von Schlüsselkompetenzen ein und weist sie nach Lernfeldern strukturiert auf einer zentralen Website nach. Die Veranstaltungen werden in Stud.IP verwaltet und sind für das jeweils aktuelle Semester direkt auf der Studieren PLuS-Seite verlinkt.