Autor: Mathias Laubenheimer

Bauarbeiten in der Bibliothek Alte Münze

In der Bibliothek Alte Münze werden zur Zeit Bauarbeiten durchgeführt, um den Brandschutz im Gebäude den aktuell geltenden Bestimmungen anzupassen. Dafür wurden im Erdgeschoss und in den Lesesälen des 1. & 2. Obergeschosses Bereiche mit Staubschutzwänden abgesperrt. Mit Lärm und Unruhe ist immer wieder zu rechnen. Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek bis auf weiteres nur über den (neuen) Haupteingang vom Kamp aus zugänglich ist; vom Eingang Reichweinplatz kommt man in den nächsten Wochen nicht ins Foyer und in die Lesesäle.

Lärmintensive Bauarbeiten: Bibliothek Alte Münze öffnet am 15.4.2024 erst um 11 Uhr

Wegen sehr lärmintensiver Bauarbeiten in den Benutzungsbereichen kann die Bibliothek Alte Münze am Montag, dem 15.4.2024, erst um 11 Uhr öffnen. Wir bitten um Verständnis. Kurzausleihen von Präsenzbestand übers Wochenende sind unter den üblichen Bedingungen möglich, Rückgabe der Bücher am Montag bitte an der Ausleihtheke der Bibliothek Alte Münze. Unsere beiden anderen Bereichsbibliotheken öffnen zu den gewohnten Zeiten und stehen mit ihren Dienstleistungen zur Verfügung.

Geänderte Öffnungszeiten an Ostern 2024

Die Universitätsbibliothek bleibt von Karfreitag (29. März) bis Ostermontag (1. April) an allen Standorten geschlossen. Auch der Buchrückgabeautomat in der Bibliothek am Westerberg ist während dieser Zeit nicht zugänglich. Ab Dienstag, dem 2. April und ersten Vorlesungstag des Sommersemesters, sind wir natürlich wieder zu den regulären Öffnungszeiten für Sie da. Unsere elektronischen Services und Fachressourcen stehen Ihnen wie gewohnt rund um die Uhr zur Verfügung. Wir wünschen schon jetzt schöne und freie Ostertage.

Bibliothek Alte Münze: ab 8.3.2024 wieder reguläre Öffnungszeiten

Es rumort zwar noch etwas hinter der Staubschutzwand, und im zweiten Geschoss brummt ein Gebläse, beides sollte jedoch durch die Wahl eines geeigneten Arbeitsplatzes nicht wirklich am Lernen und Arbeiten hindern. Die Bauarbeiten, deretwegen wir in den vergangenen Tagen erst am späten Nachmittag geöffnet haben, sind schneller als erwartet zum Abschluss gekommen, und wir freuen uns, Sie wieder zu den regulären Öffnungszeiten in der Bibliothek zu sehen.

Ab 1. März 2024: Elektronische Auslieferung von per Fernleihe bestellten Aufsätzen

Ab dem 1. März gehören Papierkopien von Aufsätzen, die über die Fernleihe bestellt wurden, an der UB Osnabrück weitestgehend der Vergangenheit an: Aufsätze und Buchauszüge werden digital direkt an unsere Nutzerinnen und Nutzer ausgeliefert: Sie erhalten künftig per E-Mail eine Nachricht über die Erledigung der Fernleihbestellung und können den Aufsatz oder das Buchkapitel direkt über einen Link als PDF herunterladen. Das funktioniert für alle, die bei unserem E-Mail-Benachrichtigungsservice registriert sind.

Bibliothek Alte Münze vom 4. bis 8. März 2024 wegen Bauarbeiten erst ab 17 Uhr geöffnet

Die Bibliothek Alte Münze öffnet in der Woche vom 4. bis 8. März jeweils erst um 17 Uhr und bleibt dann regulär, also bis 22 Uhr geöffnet. Die Leihstelle ist von Montag bis Donnerstag jeweils in der Stunde von 17 bis 18 Uhr besetzt. Die temporäre Einschränkung der Öffnungszeiten ist unvermeidbar, weil im Zuge der anstehenden Brandschutzertüchtigung Wände mit schwerem Werkzeug aufgebrochen werden müssen und ziemlicher Lärm zu erwarten ist. Wir erbitten Ihr Verständnis.

Lärmintensive Bauarbeiten: Bibliothek Alte Münze öffnet am 27.2.2024 erst um 12 Uhr

Wegen kurzfristig angesetzter sehr lärmintensiver Bauarbeiten im Lesesaal kann die Bibliothek Alte Münze am Dienstag, dem 27.2.2024, erst um 12 Uhr öffnen. Bitte prüfen Sie, ob die Arbeitsplätze und Services unserer beiden anderen Bereichsbibliotheken, insbesondere der Bereichsbibliothek Westerberg, eine Alternative für Sie darstellen. Für die Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Störungen im Bibliothekssystem – Ausleihe beeinträchtigt

Wegen Netzwerkstörungen bei der Bibliotheksverbundzentrale in Göttingen, über die auch unser Bibliothekssystem betrieben wird, ist immer wieder mit dem Ausfall unseres OPAC und des Ausleihsystems zu rechnen. Die Rückgabe von Büchern ist ohne Quittung an den Infoplätzen möglich, eine Ausleihe bis zur Behebung der Störungen leider nicht. Auch die Gebührenzahlfunktionen an unseren Kassenautomaten sind beeinträchtigt. Wir bedauern die Einschränkungen und bitten um Entschuldigung.

Bibliothek Alte Münze wieder über ihren Haupteingang zugänglich

Die Bibliothek Alte Münze kann ab sofort wieder über ihren eigentlichen Haupteingang vom Kamp aus betreten werden. Mit der Freigabe des neu gestalteten Haupteingangs mit großzügigem Windfang und automatischen Türen findet eine Reihe von Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen an der Bibliothek ihren vorläufigen Abschluss, und wir freuen uns, unsere Benutzerinnen und Benutzer wieder von der „richtigen“ Seite aus empfangen zu können, zumal damit auch der neue Vorplatz nun erst in vollem Umfang seiner Bestimmung gerecht werden kann.

Weihnachtspause der Universitätsbibliothek vom 23.12.2023 bis 1.1.2024

Die Universitätsbibliothek legt auch im Jahr 2023 wieder eine Weihnachtspause ein: Alle Standorte bleiben von Samstag vor Heiligabend bis Neujahr, d. h. vom 23.12.2023 bis 1.1.2024, geschlossen. Am Freitag, dem 22.12., schließen die drei Bereichsbibliotheken bereits um 18 Uhr. Ab dem 2. Januar 2024 sind wir zu den regulären Öffnungszeiten wieder für Sie da. Während der Schließtage ist der Rückgabeautomat in der Bibliothek am Westerberg nicht zugänglich. Unsere elektronischen Ressourcen stehen allen Angehörigen der Universität wie gewohnt auch von zu Hause aus zur Verfügung. Näheres dazu unter UB@home.