Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften

Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften

e-Tipp der Woche: The Gerritsen collection / Women’s History Online

Die digitalisierte Sammlung der Ärztin und Frauenrechtlerin Aletta H. Jacobs ist die weltweit größte Volltextdatenbank zur Geschichte der Frauen und des Feminismus. Bestehend aus Büchern, Zeitschriften und Druckschriften reflektiert sie die Entwicklung des feministischen Bewussteins und der Frauenrechtsbewegung.

e-Tipp der Woche: OECD iLibrary

OECD iLibrary ist das Portal für Online-Veröffentlichungen der Organisation for Economic Cooperation and Development (OECD). Es bietet Zugang zu sämtlichen Studien und Statistiken der OECD und kann als eine der größten Online-Bibliotheken für Daten und Analysen zu Wirtschaft, Gesellschaft und Umwelt angesehen werden.

e-Tipp der Woche: Europa – das Portal der Europäischen Union

Das Internetportal EUROPA gewährt Zugang zu allen geltenden und in Vorbereitung befindlichen Rechtsakten sowie zu den Webseiten der verschiedenen EU-Organe und Institutionen. Ferner lässt sich Überblick gewinnen über sämtliche Politikbereiche, in denen die Europäische Union aufgrund der ihr durch die Verträge übertragenen Zuständigkeiten tätig ist.

e-Tipp der Woche: Proquest Social Science

Das Datenbankpaket besteht aus: Sociological Abstracts (CSA), Social Services Abstracts, Worldwide Political Science Abstracts (WPSA), Public Affairs Informations Services (PAIS), Applied Social Sciences Index and Abstracts (ASSIA), Physical Education Index (PEI), ERIC, PILOTS.

Am 9. März 2017 vormittags eingeschränkter Service in der Bibliothek Alte Münze und in der Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften

Wegen einer Personalversammlung können am 9.3. zwischen 9 und 12:30 Uhr in der Bibliothek Alte Münze bestellte Bücher nicht abgeholt und – ebenso in der Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften – Bibliotheksausweise nicht ausgestellt oder verlängert werden. Wenden Sie sich ggf. an die beiden anderen Bereichsbibliotheken.

e-Tipp der Woche: WISO

WISO bietet ein umfassendes Angebot vor allem deutschsprachiger Literatur für die Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Referenzen und Volltexte aus verschiedenen Bereichen sind über eine Oberfläche oder auch separat über diverse Filterfunktionen recherchierbar.

e-Tipp der Woche: Project Muse

„Project MUSE“ ist u.a. ein elektronisches Volltextarchiv für fast 600 Zeitschriften führender Hochschul- und akademischer Verlage aus dem anglo-amerikanischen Raum. Für die Universität Osnabrück sind die Titel der Standard Collection lizenziert.