Bereichsbibliotheken

Alle Bereichsbibliotheken der Universität Osnabrück

Bauarbeiten in der Bibliothek Alte Münze

In der Bibliothek Alte Münze werden zur Zeit Bauarbeiten durchgeführt, um den Brandschutz im Gebäude den aktuell geltenden Bestimmungen anzupassen. Dafür wurden im Erdgeschoss und in den Lesesälen des 1. & 2. Obergeschosses Bereiche mit Staubschutzwänden abgesperrt. Mit Lärm und Unruhe ist immer wieder zu rechnen. Bitte beachten Sie, dass die Bibliothek bis auf weiteres nur über den (neuen) Haupteingang vom Kamp aus zugänglich ist; vom Eingang Reichweinplatz kommt man nicht mehr ins Foyer und in die Lesesäle.

Bibliothek Alte Münze vom 4. bis 8. März 2024 wegen Bauarbeiten erst ab 17 Uhr geöffnet

Die Bibliothek Alte Münze öffnet in der Woche vom 4. bis 8. März jeweils erst um 17 Uhr und bleibt dann regulär, also bis 22 Uhr geöffnet. Die Leihstelle ist von Montag bis Donnerstag jeweils in der Stunde von 17 bis 18 Uhr besetzt. Die temporäre Einschränkung der Öffnungszeiten ist unvermeidbar, weil im Zuge der anstehenden Brandschutzertüchtigung Wände mit schwerem Werkzeug aufgebrochen werden müssen und ziemlicher Lärm zu erwarten ist. Wir erbitten Ihr Verständnis.

Lärmintensive Bauarbeiten: Bibliothek Alte Münze öffnet am 27.2.2024 erst um 12 Uhr

Wegen kurzfristig angesetzter sehr lärmintensiver Bauarbeiten im Lesesaal kann die Bibliothek Alte Münze am Dienstag, dem 27.2.2024, erst um 12 Uhr öffnen. Bitte prüfen Sie, ob die Arbeitsplätze und Services unserer beiden anderen Bereichsbibliotheken, insbesondere der Bereichsbibliothek Westerberg, eine Alternative für Sie darstellen. Für die Unannehmlichkeiten bitten wir um Entschuldigung.

Bibliothek Alte Münze wieder über ihren Haupteingang zugänglich

Die Bibliothek Alte Münze kann ab sofort wieder über ihren eigentlichen Haupteingang vom Kamp aus betreten werden. Mit der Freigabe des neu gestalteten Haupteingangs mit großzügigem Windfang und automatischen Türen findet eine Reihe von Umbau- und Erweiterungsmaßnahmen an der Bibliothek ihren vorläufigen Abschluss, und wir freuen uns, unsere Benutzerinnen und Benutzer wieder von der „richtigen“ Seite aus empfangen zu können, zumal damit auch der neue Vorplatz nun erst in vollem Umfang seiner Bestimmung gerecht werden kann.

Studienräume in der Bereichsbibliothek Heger-Tor-Wall: Nutzung für Studienarbeiten & unter anderen Umständen

Die Einzelarbeitsräume („Carrels“) bei J/W sind bislang Jurastudierenden vorbehalten, die eine vierwöchige Studienarbeit schreiben und deshalb besonders auf den gedruckten Präsenzbestand angewiesen sind. Seit dem 1. Dezember kann die Nutzung von Carrels auch mit nachgewiesener Klausurzulassung für die Pflichtfachprüfung zum 1. juristischen Staatsexamen beantragt werden, sofern es Raumkapazitäten gibt. Das gilt außerhalb der Studienarbeitsphasen – und sonst nur dann, wenn noch nicht alle Räume vergeben sind. Anträge werden an der Theke gesammelt.

Bibliothek Alte Münze: Bauarbeiten für den Brandschutz ab 28.11.2023

In der Bibliothek Alte Münze wird ab Dienstag, dem 28.11., für die Sicherheit gebaut: Es müssen Brandschutzklappen ausgetauscht und erneuert werden. Die Arbeiten beschränken sich auf einen Schacht, aber da Wände geöffnet werden müssen, kann es in den ersten Tagen laut werden, und mit Unruhe muss immer gerechnet werden. Überdies werden wegen der Bauarbeiten immer wieder einmal die Toiletten auf einzelnen Stockwerken nicht zugänglich sein. Wir hoffen dabei auf Ihre Flexibilität und bitten Sie, dann jeweils auf ein anderes Stockwerk auszuweichen.

FID Nahost zu Gast am 2.11.: Fachinfos für Islamische Theologie

Wie und wo suche ich nach arabischer, persischer oder türkischer Literatur? Gibt es auch originalsprachliche eBooks und wenn ja: sind sie frei verfügbar?
Am Donnerstag, 2. November, 16 Uhr ist der Fachinformationsdienst Nahost-, Nordafrika- und Islamstudien aus Halle mit einer Roadshow in der Bibliothek zu Gast, um seine Services vorzustellen und Tipps & Anregungen zur Recherche zu teilen. Forschende und Studierende sind herzlich willkommen in der Bibliothek Alte Münze (Schulungsraum im Erdgeschoss).

Was steht jetzt wo in der Bibliothek Alte Münze?

Mit dem Einzug der Bücher aus der vormaligen Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften haben die Lesesäle der Bibliothek Alte Münze ihre bis auf weiteres gültige Ordnung erhalten. Im Blogbeitrag rekapitulieren wir noch einmal, welche Fächer in welchem Lesesaalgeschoss zu finden sind. Die sozialwissenschaftlichen Zeitschriften (Fachkürzel & Standort sow) stehen kurz vor dem Einzug ins Untergeschoss.

Betriebsausflug der UB: geringfügige Serviceeinschränkungen am 21.9.2023

Wegen des Betriebsausflugs der Universitätsbibliothek, der zuletzt vor vier Jahren stattfand, ist am Donnerstag, 21. September 2023 der Service in den Lesesälen der Bibliothek Alte Münze und an der Leihstelle der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften ausnahmsweise eingeschränkt. Auf dem Westerberg läuft der Betrieb wie gewohnt. Wir bitten freundlich um Verständnis.

Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften: Umzug ab 6.9.2023

Ab Mittwoch, dem 6.9. zieht die Bereichsbibliothek Sozialwissenschaften in die Bibliothek Alte Münze um. Begonnen wird mit dem systematisch aufgestellten Buchbestand. Naturgemäß wird es bei dem gerade im Umzug befindlichen Teil des Bestands zu Wartezeiten für die Benutz- & Ausleihbarkeit kommen. Bitte fragen Sie bei Unklarheiten an den Infopätzen nach. Für Wartezeiten & nicht immer vermeidbare Unruhe an den Zielorten des Umzugs bitten wir um Verständnis.