Bereichsbibliotheken

Alle Bereichsbibliotheken der Universität Osnabrück

Alte Münze: keine Ausleihe vom 6. bis 12. November wegen Bauarbeiten

Wegen umfangreicher Arbeiten im Foyer der Bibliothek Alte Münze zur Verbesserung des Brandschutzes müssen die Selbstabholregale vom 6. bis einschließlich 12.11. gesperrt werden. Bestellungen aus den Buchbeständen Alte Münze und Sozialwissenschaften sind deshalb nur bis 5.11., 12 Uhr, dann wieder ab dem 12.11. möglich. Versorgen Sie sich bitte rechtzeitig vorher mit benötigten Büchern. Gebuchte Arbeitsplätze stehen uneingeschränkt zur Verfügung, ebenso elektronische Ressourcen & Services.

e-Tipp der Woche: Birds of the World

Die im Frühjahr 2020 neu erschienene Datenbank „Birds of the World“ enthält Beschreibungen, Fotos, Videos und Tonaufnahmen zu Vogelarten und –familien weltweit. Datenquellen sind die Verzeichnisse Birds of North America, The Handbook of the Birds of the World, Neotropical Birds, Bird Families of the World, die Macaulay Library, eBird und die Internet Bird Collection.

Willkommen @Universitätsbibliothek: Online-Kurs und Präsenzangebote für Erstsemester

Im hybriden Semester sind aufgrund der Pandemiesituation keine spontanen, unangemeldeten Lesesaalbesuche möglich. Um die Bibliothek trotzdem kennenlernen und sich über wichtige Fragen zur Benutzung und Literaturrecherche informieren zu können, nutzen Sie unseren neuen Online-Kurs in Stud.IP mit einer Reihe interessanter Videos oder kommen Sie mit Ihrer per Buchungssystem angemeldeten OSKA-Gruppe zu uns, liebe Erstsemester.

Bibliothek auf dem Westerberg: werktags ab sofort bis 18 Uhr

Ab dem 1. September ist die Bereichsbibliothek Naturwissenschaften / Mathematik von montags bis freitags zwei Stunden länger geöffnet als bislang nach der Wiedereröffnung: Von 9 bis 18 Uhr können reservierte Arbeitsplätze nun genutzt und vorbestellte Medien abgeholt und verbucht werden. Der Rückgabeautomat auf dem Westerberg ist werktags neuerdings zwischen 6 und 20 Uhr zugänglich; hier lassen sich ausgeliehene Bücher aller Standorte wie gehabt kontaktlos zurückgeben.

Arbeitsplätze in der Bibliothek Alte Münze und der Bereichsbibliothek Naturwissenschaften / Mathematik buchen!

Ab dem 2. Juli stehen Studierenden der Universität wieder Arbeitsplätze in den Lesesälen der Bibliothek Alte Münze und der Bibliothek auf dem Westerberg zur Verfügung. Sie müssen jeweils am Vortag (!) online gebucht werden; das ist zum ersten Mal am 1. Juli für den 2. Juli möglich: Denn am 1.7. geht das Buchungssystem live, mit dem Sie sich einen festen Einzelplatz in einem der Lesesäle sichern können für den ganzen nächsten Öffnungstag. Unsere Anleitung hilft Ihnen beim Buchen. Wir freuen uns auf Sie!

Lern- und Arbeitsplätze in der Bibliothek Alte Münze und am Westerberg ab Juli

Ab Donnerstag, dem 2. Juli stehen Studierenden der Universität wieder Arbeitsplätze in den Lesesälen der Bibliothek Alte Münze und der Bibliothek auf dem Westerberg zur Verfügung. Sie müssen jeweils am Vortag (!) online gebucht werden; das ist zum ersten Mal am 1. Juli für den 2. Juli möglich: Dann geht das Buchungssystem live, mit dem Sie sich einen festen Einzelplatz in einem der Lesesäle sichern können für den ganzen nächsten Öffnungstag. Wir freuen uns schon auf Sie!

@Jura-Studierende: Service der Bereichsbibliothek J/W

Nach der Wiederöffnung der Bibliothek für Ausleihe & Rückgabe ab 4.5. sind in der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften an juristischem Buchbestand weiterhin nur Werke aus der Jura-Lehrbuchsammlung ausleihbar. Studierende, die im Rahmen der Schwerpunktbereichsprüfung bald ihre Studienarbeit schreiben, können sich mit Wünschen nach Kopien oder Scans aber an die Bibliothek wenden, die im urheberrechtlich zulässigen Rahmen helfen wird: Wer Aufsätze, Entscheidungen oder Auszüge aus Werken für die Arbeit benötigt, nutze gerne den Scanservice per Webformular.

Islamische Theologie: Index Islamicus & Qurʾānic Studies Online neu lizenziert

Studierende, Lehrende, Forschende der Islamischen Theologie können auch von zu Hause aus auf die wichtigsten Bibliographien und Referenzwerke zugreifen, zumal auf die Datenbanken Index Islamicus und Qurʾānic Studies online, die neu sind im Angebot der Universitätsbibliothek. Der Index Islamicus ist eine internationale Fachbibliographie, die wissenschaftliche Publikationen von 1906 bis heute zu allen Aspekten des Islams und zur muslimischen Welt verzeichnet. Bei den Qurʾānic Studies online handelt es sich um ein Paket von fünf Datenbanken zum Koran.

e-Tipp der Woche: RÖMPP Online

RÖMPP Online ist die umfangreichste Enzyklopädie zur Chemie in deutscher Sprache. Das Nachschlagewerk bietet über 65.000 Stichwörter sowie mehr als 250.000 Querverweise und 19.000 Strukturformeln und Grafiken zur Chemie und angrenzenden Fachgebieten wie etwa Bio-, Gen-, Umwelttechnik. Die Datenbank bietet jetzt auch die Möglichkeit des Remote Access, der nach einer einmaligen Registrierung eines individuellen Accounts _innerhalb_ des Campusnetzes freigeschaltet ist.