Autor: kerstrotmann

Save the dates: Workshopreihe „Going digital“ im September

Die Zukunft intensiver Textarbeit liegt im Digitalen. So können etwa in digitalen Editionen Wissensbestände über aktive Verlinkungen miteinander in Verbindung gebracht werden, um Struktur im Datendschungel zu schaffen. Auch an der Uni Osnabrück kann man demnächst digitales Edieren mit xml/TEI, die Grundlagen der Datenmodellierung sowie der automatisierten Texterkennung (kennen)lernen! Unter dem Motto „Going digital“ findet im September eine Workshopreihe statt.