PsycINFO-Schulung am 29. November

Studieren Sie Psychologie? Dann kennen Sie bestimmt die Datenbank PsycINFO, aber auch gute Bekannte (oder solche, die es werden wollen) können einen immer wieder überraschen.
Deshalb nutzen Sie die Gelegenheit und informieren sich in einer Online-Schulung, die der Datenbankanbieter EBSCO  anbietet, über die besten Tricks und Kniffe bei der Recherche. PsycINFO und Psyndex werden von der Universitätsbibliothek für ihre Nutzer lizenziert und die Online-Schulungen stehen Ihnen damit kostenlos offen.

PsycINFO & Psyndex: Diese beiden Datenbanken sind die wichtigsten Psychologiedatenbanken im deutschsprachigen Raum. In der Schulung sollen die wichtigsten Suchstrategien vorgestellt werden. Ebenso wird auch auf die Möglichkeiten des persönlichen Ordners eingegangen, der erweiterte Funktionen wie Literaturverwaltung, Email-Benachrichtigungen und Speichern der Suchstrategien ermöglicht.
Zur Anmeldung: PsycINFO & Psyndex am 29. November 2016 um 11 Uhr

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>