e-Tipp der Woche: FIS Bildung Literaturdatenbank

Die FIS Bildung Literaturdatenbank ist die umfassendste Zusammenstellung bildungsrelevanter Fachliteratur im deutschsprachigen Raum. Sie verzeichnet Zeitschriftenaufsätze, Monographien, Beiträge aus Sammelwerken, Graue Literatur und Online-Dokumente zu allen Teilbereichen des Bildungswesens und der Erziehungswissenschaft seit Erscheinungsjahr 1980. Die Einträge werden mit Schlagwörtern und teilweise Abstracts inhaltlich erschlossen. Die Datenbank enthält zur Zeit 856.034 Literaturnachweise und wird vierteljährlich aktualisiert.Es werden rund 450 Fachzeitschriften ausgewertet.

Direkte Links zu den Zeitschriften-Bestandsnachweisen deutscher Bibliotheken und weitere Verfügbarkeits-Links helfen bei der Beschaffung der Literatur.

Die Datenbank ist in das Fachportal Pädagogik eingebettet, dem zentralen Einstieg in die pädagogische Fachinformation.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>