Umbauarbeiten im Untergeschoss der Bibliothek Alte Münze

20.11.2018

Auch das Zeitschriftenmagazin ist komplett geräumt: Gestern wurden die letzten Zeitschriftenbände verpackt und abtransportiert. In Kürze beginnen die Arbeiten zum Einbau der neuen Regalanlage.

Für einige Monate, voraussichtlich bis Mitte Mai 2019, bleibt es nun bei folgenden Benutzungsmodalitäten für die einzelnen ausgelagerten Bestandsbereiche:

Die Schulbuchsammlung steht etwas komprimiert, aber komplett im 2. OG zwischen Treppenaufgang und Zeitschriftenschränken zur gewohnten Benutzung bereit. Die Bestände des Freihandmagazins sind in das sogenannte außerhalb gelegene B-Interimsmagazin umgestellt und können nach Bestellung über den OPAC an der Ausleihtheke der Bibliothek Alte Münze abgeholt werden. Die Zeitschriften sind für die Dauer der Umbauarbeiten und bis zum Wiedereinräumen nicht zugänglich; die schiere Menge erlaubte nur die kompakte Auslagerung in ein geschlossenes Depot. Deswegen nicht zugängliche Zeitschriftenaufsätze besorgen wir kostenlos per Fernleihe (s.u.).

Wir danken für Ihr bisher gezeigtes Verständnis und informieren Sie weiter an dieser Stelle über den Fortgang der Arbeiten und selbstverständlich alle Neuigkeiten zur Benutzung der betroffenen Bestände.


15.11.2018

Das Zeitschriftenmagazin leert sich zusehends: Die Bände der großen Gruppe B-his werden gerade verpackt. Es bleiben für wenige Tage noch B-geo und B-spo verfügbar.

Zur Erinnerung: Fernleih-Service
Für die Zeit des Umzugs und der Auslagerung bieten wir an, Zeitschriftenaufsätze aus unserem ausgelagerten Bestand, die auch elektronisch nicht zur Verfügung stehen, kostenlos per Fernleihe zu besorgen. Nutzen Sie zur Bestellung bitte ausschließlich das eigens dafür vorgesehene Online-Formular. Sie finden dieses Formular auch auf unseren Internetseiten unter Service & NutzungFernleihe & Dokumentlieferung.


13.11.2018

Die Multifunktionsgeräte (vulgo Kopierer) und der Buchscanner wurden aus dem Untergeschoss an andere Standorte im Haus umgestellt: Sie können die Geräte bis zum Rückumzug nun neben den ohnehin dort aufgestellten im Erdgeschoss, im 1. Obergeschoss (Scanner) sowie im 2. und 3. Obergeschoss nutzen.


12.11.2018

Die religionswissenschaftlichen und theologischen Zeitschriften, Fachgruppe B-rel, sind im Depot, aktuell wird B-kun eingepackt.


08.11.2016

Die Zeitschriften der Gruppe B-pae sind eingepackt und abtransportiert. Damit sind, um einen Zwischenstand zu geben, folgende Fachgruppen bereits außer Haus: B-all, B-hwd, B-bub, B-lit, B-phi, B-psy, B-pae. Zur Erinnerung: Aufsätze aus wegen der Auslagerung nicht verfügbaren Zeitschriften dieser Gruppen besorgen wir kostenlos per Fernleihe, wenn keine parallele elektronische Version bei uns verfügbar ist. Nutzen Sie für Bestellungen unser eigens dafür vorgesehenes Online-Formular.


06.11.2018

Benutzerinnen und Benutzer, die Bücher aus dem B-Interimsmagazin bestellt haben, sehen in Ihrem Ausleihkonto, wenn die Bücher zur Abholung in der Bibliothek Alte Münze bereitliegen, den Eintrag Falsche Theke und fragen sich oft, ob Sie etwa einen Fehler bei der Bestellung gemacht haben. Das ist keineswegs der Fall, sie haben alles richtig gemacht. Der Eintrag „Falsche Theke“ wird systemintern generiert und ist noch nicht einmal eine Fehlermeldung, sondern hängt damit zusammen, dass die Bestände des Freihandmagazins temporär in einem Magazin außerhalb gelagert werden. Wir konnten diese Formulierung allerdings noch nicht ändern, so dass sie weniger alarmierend daherkäme.


05.11.2018

Die sprach- und literaturwissenschaftlichen Zeitschriften der Gruppe B lit sind weitgehend ausgelagert, es geht weiter mit B phi.


02.11.2018

Die Auslagerung der Zeitschriften geht voran: Nachdem bereites B all, B hwd und B bub ausgeräumt sind, wird aktuell an der großen Gruppe B lit gearbeitet.


30.10.2018

Seit heute wird das Zeitschriftenmagazin sukzessive geräumt: Begonnen wurde mit den Zeitschriften des Standortes B all, also den Zeitschriften zu allgemeinen Themen. Wir werden Sie regelmäßig informieren, wie weit das Ausräumen gediehen ist und welche Bestände nicht mehr benutzt werden können.

Für die Zeit des Umzugs und der Umbauarbeiten bieten wir an, Zeitschriftenaufsätze, die wegen der Auslagerung der Zeitschriften nicht verfügbar sind und auf die auch elektronisch nicht zugegriffen werden kann, kostenlos per Fernleihe zu besorgen. Nutzen Sie zur Bestellung bitte ausschließlich unser hierfür vorgesehenes Online-Formular. Sie finden dieses Formular auch auf unseren Internetseiten unter Service & NutzungFernleihe & Dokumentlieferung.


26.10.2018

Das Freihandmagazin ist leergeräumt. Sämtliche Bestände befinden sich nun im B-Interimsmagazin und sind über den OPAC bestellbar. An der Leihstelle der Bibliothek Alte Münze können Sie die bestellten Bücher jeweils abholen.


18.10.2018

Seit gestern werden die Bestände des Freihandmagazins nach und nach ausgelagert. Sie finden übergangsweise außerhalb Platz im B-Interimsmagazin, das als Standort so auch schon im OPAC eingetragen ist. Da das Interimsmagazin für Benutzerinnen und Benutzer nicht zugänglich ist, können bzw. müssen die Bücher über den OPAC bestellt werden und können jetzt während des Umzugs am übernächsten Tag an der Leihstelle der Bibliothek Alte Münze abgeholt werden.

Während der nächsten ein bis zwei Tage bleibt das Freihandmagazin parallel noch zugänglich, so dass Bücher, die noch nicht umgelagert wurden, noch selbst am Regal entnommen werden können. In seltenen Fällen kann es vorkommen, dass ein Buch schon über den OPAC durch andere Personen bestellt wurde. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir solche Bestellungen vorrangig behandeln müssen und eine Ausleihe des Buches dann nicht möglich ist.


15.10.2018
Der Umzug hat begonnen! Die Schulbuchsammlung wurde im Lauf des Vormittags ins 2. OG zwischen Treppe und Zeitschriftenschränke umgestellt und ist dort bis zum Ende der Umbaumaßnahmen und des Rückumzugs komplett benutzbar.


In der Bibliothek Alte Münze stehen Umbauarbeiten an: Das Gebäude wird nicht nur ab 2019 den bereits in der Lokalpresse angekündigten Anbau erhalten, sondern vorher schon wird im Untergeschoss der Bibliothek, namentlich im Zeitschriften- und im Freihandmagazin, zur Erweiterung der absehbar völlig erschöpften Buchstellkapazitäten eine Rollregalanlage installiert, mittels derer eine annähernde Verdoppelung der Regalfläche für Bücher und Zeitschriften geschaffen wird. Zugleich sind Bereiche für eine Anzahl ansprechender Arbeitsplätze vorgesehen.

Die Arbeiten dazu beginnen am 15. Oktober und erstrecken sich bis in die zweite Hälfte des Mai 2019. Für die Benutzung der im UG aufgestellten Bestände bedeutet dies im einzelnen:

Schulbuchsammlung
Die Schulbuchsammlung wird im 2. OG zwischen Treppenaufgang und Zeitschriftenauslage aufgestellt und ist die ganze Zeit über dort frei zugänglich.

Freihandmagazin
Die Bestände des Freihandmagazins werden ab dem 18.10. in geschlossene Magazinbereiche außer Haus umgestellt und sind während der Umbauphase wie andere Bestände aus geschlossenen Magazinen über den OPAC bestellbar. Die bestellten Bände werden an der Leihstelle der Bibliothek Alte Münze ausgegeben. Wir bitten um Verständnis, dass es zu Lieferfristen von ein bis zwei Tagen kommen kann.

Zeitschriftenmagazin
Der große Umfang des gedruckten Zeitschriftenbestands lässt eine Auslagerung mit Zugangsmöglichkeit nicht zu, so dass die gedruckten Zeitschriften sukzessive ab dem 29.10. und dann während der Umbauphase leider nicht genutzt werden können. Benötigte Zeitschriftenaufsätze, die nicht etwa über eine parallele elektronische Ausgabe der Zeitschrift bei uns verfügbar sind, besorgen wir kostenlos per Fernleihe. Ein gesondertes Bestellformular stellen wir zu gegebener Zeit bereit.

Wir sind uns der Einschränkungen und gelegentlichen Unannehmlichkeiten, die die beschriebenen Maßnahmen mit sich bringen werden, bewusst und bitten um Ihr Verständnis. Wir werden Sie an dieser Stelle fortlaufend über die Arbeiten informieren und hoffen, Sie freuen sich am Ende mit uns über ein neu gestaltetes Untergeschoss, das es uns ermöglicht, zu den vorhandenen auch auf längere Sicht neue Bestände für Sie frei zugänglich aufzustellen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>