Zugriff auf über 32.000 eBooks des Verlags de Gruyter

Die Universitätsbibliothek hat einen Vertrag mit dem Verlag de Gruyter abgeschlossen, der Angehörigen der Universität für 2016 unbegrenzt Zugriff auf alle eBooks des Verlags gewährt.

Insgesamt stehen der Uni Osnabrück somit über 32.000 eBooks aller Fachbereiche zur Verfügung. Zum Verlagshaus von de Gruyter gehören neben de Gruyter selbst auch die Marken Saur, Oldenbourg, Akademie, Birkhäuser und Mouton. Im Vertrag enthalten sind außerdem die eBooks der Verlagspartner Böhlau, transcript sowie die der nordamerikanischen Universitätsverlage Harvard, Princeton, Columbia, Toronto University Press und der University of Pennsylvania Press.

Alle 32.000 zugänglichen Titel sind bereits im Online-Katalog (OPAC) der UB verzeichnet, neu erscheinende Titel werden automatisch hinzugefügt. Die eBooks können kapitelweise ohne Einschränkungen im PDF-Format heruntergeladen werden. Viele Titel ab Mitte 2014 können zusätzlich auch noch im ePub-Format heruntergeladen werden. Dies ist vor allem auf Tablets und Smartphones besser lesbar und bietet zudem die Möglichkeit das komplette eBook als zusammenhängende Datei zu laden.

Eine Übersicht über die aktuell verfügbaren eBooks von de Gruyter finden Sie hier.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>