Ausgangssperre: Geänderte Öffnungszeiten in der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften

„Update“ vom 8. April 2021: J/W ab Montag, 12. April, wieder bis 22 Uhr geöffnet

Wegen der jüngst deutlich unter 150 gesunkenen 7-Tages-Inzidenz haben Stadt und Landkreis Osnabrück die im Einklang mit den Landesbeschlüssen angeordnete nächtliche Ausgangssperre von 21 Uhr bis 5 Uhr mit schnellstmöglicher Wirkung aufgehoben. Deshalb kann die Bereichsbibliothek J/W am Heger-Tor-Wall pünktlich zum Vorlesungsbeginn abends wieder länger geöffnet bleiben: Ab Montag, 12. April, schließt dieser Standort der Universitätsbibliothek wochentags erst um 22 Uhr. Die Zeitslots für die Buchung der Arbeitsplätze bleiben wie zuvor unverändert.

Bis einschließlich Freitag, 9. April, gilt noch die infolge der Ausgangssperre verkürzte Öffnungszeit bis 20 Uhr.

 

Die Stadt Osnabrück hatte als eine weitere Maßnahme zur Bekämpfung der Corona-Pandemie eine nächtliche Ausgangsbeschränkung von 21 Uhr bis 5 Uhr angeordnet. Sie galt ab Mittwoch, dem 31.3.2021.

Die Universitätsbibliothek änderte daher ab diesem Datum die Öffnungszeiten der Bereichsbibliothek Rechts- und Wirtschaftswissenschaften: Mindestens für die Dauer der Ausgangsbeschränkungen konnte die Bereichsbibliothek nur von 8 Uhr bis 20 Uhr geöffnet sein. Die Zeitslots für die Buchung der Arbeitsplätze blieben unverändert. Die Öffnungszeiten der Bibliothek Alte Münze und der Bereichsbibliothek Naturwissenschaften/Mathematik am Westerberg änderten sich nicht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst diese HTML Tags und Attribute benutzen:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>